• EXPERTENBERATUNG
  • 10 JAHRE ERSATZTEILGARANTIE
  • TOP-PROFIQUALITÄT

8x16 m Zelthalle - 3,0 m Seitenhöhe mit Hochziehtor, PVC 550 g/m²

Artikelnummer: 94310v
  • Mit Statik - für den garantierten Ganzjahreseinsatz
  • Schneelast max. 50 kg/m² *4)
  • Großes, schnell öffnendes Hochziehtor
  • strapazierfähige PVC Plane mit ca. 550 g/m²

Sofort lieferbar
Speditionsversand Speditionsversand

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Dieses Zelt besteht aus zwei Teilen, welche durch eine Verbindungsrinne miteinander verbunden werden.

Experten-Beratung – jetzt kontaktieren

Haben Sie Fragen?

Experten-Hotline

+494060872717

Mo-Fr 8:00 - 19:00 Uhr
Sa 9:00 - 16:00 Uhr

Experten-Chat

Mo-Fr 9:00 - 17:00 Uhr

Schreiben Sie uns

Kontaktformular

Unser Experten-Team meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen.

Fragen und Antworten

FAQs

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und die Antworten dazu.

Produktvorteile

Die Outlander Zelthalle mit Statik - bietet soliden Schutz zum TOP Preis

Die OUTLANDER Zelthalle bildet die Einstiegsklasse in die Zelthallenkategorie. Sie bietet eine solide Grundausstattung und kann das ganz Jahr hindurch eingesetzt werden. Die vollverzinkte Stahlkonstruktion mit einem fixierenden Bodenrahmen und verstärkenden Stahlelementen im Dach hält Wind und Wetter stand. Für mehr Standsicherheit werden alle Standbeine doppelt miteinander verbolzt und auf extra großen Fußplatten auf dem Untergrund befestigt.  Die hochwertige, ca. 550g/m² schwere PVC-Plane mit einem reißfestem Raster-Innengewebe schützt Güter und Waren das ganze Jahr hindurch vor Wind und Wetter.Die Dach- und Seitenplane besteht aus einem Stück und sorgt für eine höhere Stabilität. Durch ein integriertes Spannsystem, wird die Zeltplane ausgerichtet und gespannt. Auch eine spätere Nachjustierung der Plane ist problemlos möglich. Das Lagerzelt eignet sich hervorragend als Lager- oder Arbeitsfläche und bietet damit eine preiswerte Alternative zu Massivbauten. 
Zusätzlich verfügt diese Zelthalle über eine ausgestellte Statik und einem entsprechendem Aussteifungsset. Der Aufbau gem. Anleitung/Handbuch garantiert die  Schneelasten.

Unsere Zelthallen-Experten beraten Sie gerne unter der Telefonnummer:  +49 40 608727-17.

Qualitätsmerkmale

Komfortables Hochziehtor

Komfortables Hochziehtor

schnelles und leichtgängiges Öffnen

Planenspannsystem

Planenspannsystem

für fortlaufend festen Sitz der Plane

Langlebige PVC Plane

Langlebige PVC Plane

mit reißfestem Gewebenetz

Statik

Statik

berechnet die aufnehmbare Last des Zeltes

Details & Maße

Stammdaten

Artikel-Nr.:94310v
Größe BxL ca.:8,0 x 16,0 m
Farbe:grau

Materialien und Materialstärken

Dachplane:ca. 550 g/m²; 100 % PVC
Ø Stahlrohre:ca. 50 mm
Wandstärke Rohre:ca. 1,6 mm
Ø Stahlverbinder:ca. 54 mm
Wandstärke Verbinder:ca. 1,7 mm

Wetterfestigkeit

Schneelast *5):max. 50 kg/m² *4)
100 % wasserdicht:Ja
UV beständig:Ja
UV - Schutzfaktor:80+

Produktmaße

Breite:ca. 8,00 m
Länge:ca. 16,00 m
Traufhöhe:ca. 3,00 m
Firsthöhe:ca. 4,4m
BxH Tor 1:ca. 3,5 x 3,2 m
BxH Tor 2:ca. 4,0 x 3,5 m
BxH Personeneingang:ca. 1,0 x 2,0 m

Verpackungsdaten / -maße

Anzahl Kartons:29
Gesamt-Gewicht:823,2 kg

Konstruktion

Diese Zeltkonstruktion geht mit Sicherheit voran, trotzt Wind und Wetter und ist für den ganzjährigen konzipiert. Die außerordentliche Stabilität verdankt das Professional Lagerzelt mit ca. 50 % mehr Stahlanteil, verbaut in seinen extra starken Standrohren und den zusätzlichen verstärkenden Elementen im Dach- und Bodenbereich. So können Kräfte optimal abgleitet werden und das Zelt bietet zuverlässigen Schutz, das ganze Jahr hindurch. Vollverzinkte Stahlrohre bilden eine hervorragende Grundlage. Sie schützen hervorragend vor Korrosion und Wetter und sind weniger stoßempfindlich - wie z.B. pulverbeschichtete Stahlrohre. Dabei sind die Stahlstärke und der Stahlrohrdurchmesser besonders abgestimmt auf die hohen Anforderungen, verlängern den Einsatzzeitraum dieses Zeltes und machen es so extrem robust und widerstandsfähig.

Fakten

Vollverzinkte Stahlrohre

für besten Korrosionsschutz

Standhaft auch bei hohem Niederschlag

2 bis 3-fache Dachverstärkung

Stark auch bei Wind

Verstärkung des Seitenrahmens

massives Stahlgestänge

robust und stoßunemfindlich

  • 1:Massives Stahlgestänge - optimal geschützt
  • 2:Doppelte Verbolzung - Eine sichere Verbindung.
  • 3:Dach- und Seitenverstärkung - Stärke beweisen
  • 4:Bodenrahmen mit integriertem Planenspannsystem - sichert und fixiert
  • 5:extra große Standfüße - auf jedem Untergrund sicher befestigt!

Massives Stahlgestänge - optimal geschützt

Alle Stahlrohre sind vollverzinkt, ganz im Gegensatz zu einer pulverbeschichteten Stahl-Veredelung und bieten so kaum Angriffsfläche für Korrosion.

  • Stahlrohrverbinder ca.: Ø 50mm, Wandstärke 1,6 mm
  • vollverzinkte Stahlrohre ca.: Ø 54 mm, Wandstärke 1,7 mm
  • Zinklegierung schützt Stahlrohre von innen und außen
  • stoß- und kratzunempfindlich

Doppelte Verbolzung - Eine sichere Verbindung.

Bei dieser stabilen Bolzen-Konstruktion werden alle Beinstangen mit einer durchgesteckten Verschraubung doppelt miteinander verbunden.

  • unempfindlich und wartungsarm
  • verstärkt die gesamte Konstruktion
  • Verwendung von bis zu 70 mm starken Gewindeschrauben

Dach- und Seitenverstärkung - Stärke beweisen

Der Einsatz von zusätzlich verstärkenden Stahlelementen im Dach und den Seitenflächen leitet witterungsbedingte Kräfte gezielt ab. Das macht diese Konstruktion besonders widerstandsfähig.

  • Stahlrohr-Verstrebung zwischen den Dachsparren über die gesamte Dachlänge
  • Einsatz einer Kehlbalkenstrebe mit First-Konnektor
  • Diagonalstreben in den Ecken zur Verstärkung des Seitenrahmens
  • gekreuzte Seilspanner über die Dach- und Seitenflächen

Bodenrahmen mit integriertem Planenspannsystem - sichert und fixiert

Hier bilden Bodenrahmen, darüber liegende integrierte Spannstangen und Spanngurte eine perfekte Symbiose.

  • die Standbeine werden am Boden gesichert und fixiert
  • die Standfestigkeit wird um ein Vielfaches erhöht
  • die Plane wird stramm über das Zelt-Gestänge gespannt
  • reduziert die Windanfälligkeit

extra große Standfüße - auf jedem Untergrund sicher befestigt!

Jedes Standbein besitzt ein separates Fußelement. Ein Fundament zur Verankerung braucht nicht zwangsläufig gegeben sein.

  • Maße Fußteller ca. 20 x 20 cm
  • mit der doppelten Verankerung pro Fuß sicher zu befestigen
  • Erdbefestigung über 60 cm lange massive Stahl-Nägel
  • Betonbefestigung über 10 cm lange Beton-Dübel (siehe Zubehör)

Plane & Tore

Die 550 g/m² starke PVC-Plane ist ähnlich einer LKW-Plane. Das integrierte Rasterinnengewebe macht die PVC -Plane extrem strapazierfähig und hoch reißfest. Die PVC Plane zeichnet sich durch eine hohe Witterungs- und UV-Beständigkeit aus und ist somit äußerst langlebig.  Mit einer Temperaturbeständigkeit von +50 bis -20 °C und einem hohen UV Schutz von 80 +  erweist sich die PVC-Plane zu jeder Jahreszeit als äußerst zuverlässiger Schutz. Die glänzend glatte Optik ist besonders pflegeleicht und lässt sich problemlos reinigen.

Fakten

550 g/m² starke PVC - Plane

mit reißfestem Rasterinnengewebe

fest gespannt

weniger windanfällig

100 % wasserdicht

dank verschweißter Nähte

Lüftungsfenster

lassen Feuchtigkeit entweichen

  • 1:Dach- und Seitenplane - durchgehend 100 % wasserdicht
  • 2:Zwei Tore - für maximale Nutzungs-Freiheit.
  • 3:XXL Bodenschürze - Der extra Schutz vor Nässe und Wind

Dach- und Seitenplane - durchgehend 100 % wasserdicht

Die durchgehende Dach- und Seitenplane besteht aus einem Stück, hält die Konstruktion fest zusammen und ist somit ein wichtiger Bestandteil der Stabilität.

  • alle Nähte verschweißt und nicht genäht
  • Eindringen von Wasser unmöglich
  • Insbesondere geklettete Dächer sind nicht wasserdicht - bei uns erhalten Sie ein 100 % wasserdichtes Dach und nicht nur eines aus wasserdichtem Material.

Zwei Tore - für maximale Nutzungs-Freiheit.

Das  Haupttor - besonders schnell zu öffnen

Strapazierfähiges Hochziehtor auf einer Giebelseite für eine bequeme und schnelle Nutzung, auf beliebiger Höhe fixierbar.

  • leichtläufige Führungschiene aus korrosionsfreiem Aluminium
  • eingearbeitete Querstreben halten das geschlossene Tor im Wind stabil
  • Tormaße B/H ca.: 3,5/3,2 m
  • mit extra Personeneingang B/H ca.: 1,0/2,0 m

Das Zweittor - praktischer Hinterausgang

Auf der zweiten Giebelseite befinden sich ein Reißverschlusstor mit 2 einzeln zu öffnenden Toren oder einem großen Tor.

  • mehrstufig in der Höhe über Bänder fixierbar
  • Maximale Öffnung bis Firsthöhe, da der mittlere Reißverschluss bis zum First geöffnet werden kann
  • strapazierfähiges, doppelt vernähtes Reißverschlusssystem
  • Tor-Maß: bei einer Breite von 4,0 m erreicht das Tor eine Höhe von 3,5 m

Die Rangierhöhe im Zelt beträgt 3,0 m.

Die Tore sind seitenunabhängig einbaubar und können auch noch im Nachhinein getauscht werden.

XXL Bodenschürze - Der extra Schutz vor Nässe und Wind

Die verlängerte Bodenschürze liegt umlaufend ca. 30 cm auf dem Boden auf und schützt den Zelt-Innenraum zuverlässig.

  • lässt Niederschlag weit genug vom Zelt ablaufen
  • reduziert das Eindringen von Bodenfeuchtigkeit
  • stoppt Zugluft
  • besitzt Befestigungsösen innen und außen

Statik

Hohe Sicherheit:Die Statik wurde durch ein im Verband Beratender Ingenieure (VBI) eingetragenes deutsches Ingenieurbüro aufgestellt.

Das Ergebnis:

  • Volle Aufnahme der nach DIN EN 1991 anzunehmenden Windlast, d.h. bei maximaler gemessener Windstärke standfest. Windstärke 10 und aufwärts ist bei diesem Zelt beispielsweise kein Problem. *4)
  • Die aufnehmbare Last für dieses Zelt ist in der Statik berechnet und wird in kg/m² angegeben.*7)
  • Die Statik erfolgt auf der Grundlage von den DIN-Normen: DIN EN 1990 1991 1993
  • Das Statikhandbuch sowie alle zum Aufbau benötigten Teile sind im Lieferumfang enthalten.
  • Für die Bodenverankerung kann je nach Bedarf ein Verankerungssystem für Beton- oder Erdflächen ausgewählt werden.
  • Die Statik ist zur evtl. erforderlichen Vorlage bei öffentlichen Stellen geeignet. *8)

Gegen eine Schutzgebühr senden wir Ihnen auch schon vor dem Kauf des Zeltes die Statik zu. Bitte melden Sie sich in diesem Fall bei unserer telefonischen Fachberatung unter der folgenden Telefonnummer:  +49 40 608 727 17.

Aufbau

Unkomplizierter Aufbau

  • ohne Vorkenntnisse dank leicht verständlicher Aufbauanleitung und gekennzeichneter Teile.
  • Selbstmontage möglich.
  • Kein Fundament erforderlich.
  • Für den Aufbau wird handelsübliches Werkzeug benötigt.

Aufbau in wenigen Schritten:

  1. Dachkonstruktion montieren
  2. Standbeine auf einer Seite anbringen
  3. Dachplane aufziehen
  4. Weitere Standbeine und Bodenrahmen montieren
  5. Tor-Konstruktion montieren
  6. Dachplane spannen
  7. Verankerung des Zeltes je nach Untergrund mit Erd- oder Betonankern
  8. Zeltinnenraum mit Spannseilen verstärken
  9. mit Sturmgurten sichern

Lieferumfang

  • Stahl-Gestänge mit durchgesteckter Verschraubung, Bodenrahmen und Dachverstärkungen
  • durchgehende Dach- und Seitenplane
  • 1 x Giebelteil mit Hochzieh-Tor 
  • 1 x Giebelteil mit Reißverschlusstor
  • Gummischlaufen
  • Inkl. Voll-Stahl-Erdnägel - Länge ca. 60 cm 
  • Abspannseile
  • Aufbauanleitung
  • Statik-Buch
  • Aussteifungsset


Sicherheitshinweise

  • Bitte beachten Sie die Aufbauhinweise in der Statik, besonders die Wind- und Schneelastobergrenzen.
  • Kontrollieren Sie regelmäßig die Halle/Carport, ob alles ordnungsgemäß in Stand gesetzt ist.
  • Wir empfehlen vorsorglich regelmäßig Schneelasten vom Dach zu entfernen.
  • Halten Sie das Planenmaterial von allen Hitze- und offenen Feuerquellen fern.

Genehmigungshinweis

In einigen Ländern, wie auch in Deutschland, können Zelte ab einer bestimmten Grundfläche (in der Regel größer als 75m²) und/oder bei Aufstellung an bestimmten Orten genehmigungspflichtig sein. Der Eigentümer des Zeltes trägt die alleinige Verantwortung, dafür zu sorgen, dass diese lokalen Regeln eingehalten werden und dass die Montage korrekt ausgeführt wird. Wir weisen darauf hin, dass ein Zeltbuch nach EN 13782 für diesen Typ nicht angelegt wurde und Sie dieses ggf. selbst in Auftrag geben müsste.

Hinweis

Dieses Zelt besteht aus zwei Teilen, welche durch eine Verbindungsrinne miteinander verbunden werden.


4*)
unter Ausnutzung der Sicherheit
6*)
Die angegebenen Werte zur Wind- und Schneelast entnehmen Sie bitte der jeweils gültigen Statik.
7*)
Bitte beachten Sie ausdrücklich die Angaben in der Statik. Neuschnee sollte aus Sicherheitsgründen zeitnah von der Plane entfernt werden.
8*)
Wir verweisen auf unsere bisherigen Erfahrungswerte und können für zukünftige Ansprüche keine Vollständigkeitsgarantien übernehmen.
11*)
Bei der Aus-und Einfuhrverzollung handelt es sich um den „Akt“ der Verzollung. Anfallende Zölle und die Schweizer Mehrwertsteuer werden gesondert durch den Versanddienstleister an Sie berechnet!