exkl. MwSt.
Artikelnummer: 99498

7x7m Zeltgarage, PVC-Plane, grau, ohne Statik

Wikinger
  • für den ganzjährigen Einsatz geeignet
  • extra starkes Ovalrohr-Profil aus verzinktem Stahl
  • flache Satteldachbauform mit hohen Seiten für extra große Durchfahrten
  • 2 große Doppel-Reissverschlusstore an jeweils beiden Giebelseiten
  • sehr robuste PVC-Plane 850 dank starkem Rasterinnengewebe
Farbe:
grau
Statik:
Jetzt Versandkosten berechnen:
2.299,00 €*1
2.185,00 €inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
30-Tage-Bestpreis: 2.185,00 €
sofort lieferbar
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Grundflächeca. 49 m²
Breiteca. 7 m
Längeca. 7 m
Traufhöheca. 2,6 m
Firsthöheca. 3,8 m
BxH Tor 1ca. 5 x 2,9 m
BxH Tor 2ca. 5 x 2,9 m
Anzahl Kartons11
Gesamtgewichtca. 377,72 kg
CAR_WIK_CON_6x6
1
2
3
4
5
6
* Abb. kann in Größe und Farbe abweichen
1

Stahlgestänge

2

Gestängeverbindung

3

Seitenwandverstärkung

4

Giebelwandverstärkung

5

Dachverstärkung

6

Befestigung

CAR_WIK_TARP_6x6_H4
1
2
3
4
5
* Abb. kann in Größe und Farbe abweichen
1

Material

2

Dach- und Seitenplane

3

Giebelseiten

4

XXL Bodenschürze

5

Planenspannsystem

  • Aufbau mit 4 Personen
  • Durchschnittlich in 6 Stunden
* Abb. kann in Größe und Farbe abweichen
  • Stahlgestänge
  • Planenset:
    • Tunnelplane
    • 2 Giebelteile mit Eingang
  • Gummischlaufen
  • Abspannseile
  • Aufbauanleitung
  • Montagewerkzeug

Bewertungen

Sicherheitshinweise

  • Wind- und Schneelasten wurden für das Zelt nicht getestet.
  • Bauen Sie bitte das Zelt sachgemäß auf und räumen Sie bei leichtem Schneefall diesen unverzüglich vom Dach. Bei aufkommenden Winden nutzen Sie bitte unser Sturmset. Bei stärkeren Winden und Schneefall empfehlen wir den vorübergehenden Abbau.
  • Oder Sie fragen nach unserem Sicherheits Plus Paket für Zelte ab einer Seitenhöhe von 2,6 m, um statische Berechnungen für Wind- und Schneelastobergrenzen zu erhalten.
  • Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in der Aufbauanleitung.
*1 Unser ursprünglicher Gesamtpreis in diesem Shop inkl. 19% MwSt.
*25 Gemäß der Norm „DIN EN ISO 13934-1“ wird die Reißkraft in einem Dehnungsversuch anhand einer 5 cm breiten Streifenprobe der Plane ermittelt. Der angegebene Wert gibt somit die Reißkraft pro 5 cm Planenbreite (der Längs- bzw. Kettfäden) an.