Palettenmöbel - die DIY-Alternative für Ihren Garten!

Wenn es um die Gestaltung des Gartens, des Balkons oder der Terrasse geht, greifen immer mehr Menschen zu selbst gebauten Palettenmöbeln. Ob ein Sofa, Tisch, Sessel oder gleich eine ganze Lounge – Ihrer Kreativität sind beim Bau und der Gestaltung keine Grenzen gesetzt!

In diesem Beitrag, inklusive DIY-Anleitung, erklären wir Ihnen, wie Sie Ihre eigenen Palettenmöbel bauen und was Sie hierzu alles brauchen. Sie werden über Ihre eigenen Palettenmöbel staunen, welche gegenüber herkömmlichen Gartenmöbeln deutlich hervorstechen werden! Und das Beste daran: Sie können Ihren Freunden erzählen, dass Sie Ihre Möbel selbst gebaut haben!

1. Wo kann man Palettenmöbel aufstellen?

Palettenmöbel sind vielseitig einsetzbar, weshalb man sie fast überall aufstellen kann. Palettenmöbel müssen keinen festen Ort haben und können leicht, wenn sie mit Rollen ausgestattet werden, verschoben werden. Lassen Sie deshalb Ihren Ideen freien Lauf!

Unsere Top 3 Outdoor-Einsatzorte für Palettenmöbel:

Palettenmöbel für den Balkon

Palettenmöbel sind die ideale Alternative für Ihre Balkonmöbel. Selbst wenn Sie nur einen kleinen Balkon besitzen – die Größe der Möbel können Sie frei bestimmen. So würde beispielsweise ein Palettensessel mit einem kleinen Palettentisch perfekt auf Ihren Balkon passen und Ihren Balkon enorm aufwerten. Ihnen sind für die Gestaltung Ihres Balkons also keine Grenzen gesetzt! Messen Sie nur vorher Ihren Balkon einmal ab, sodass Sie besser planen können, wie viel Platz Ihre Balkonmöbel aus Paletten in Anspruch nehmen dürfen.

Palettenmöbel für die Terrasse

Dasselbe gilt selbstverständlich für Ihre Terrasse. Ersetzen Sie Ihre alten Terrassenmöbel durch neue Palettenmöbel und gestalten Sie Ihre Terrasse völlig neu. Für Ihre Terrasse würde sich beispielsweise als Sitzfläche eine gemütliche selbst erbaute Sitzecke, wenn Sie mit Freunden oder der Familie draußen sitzen wollen, super anbieten! Und für noch mehr Palettenliebe und Gemütlichkeit – wie wäre es mit einem passendem Palettenkissen noch dazu?

Palettenmöbel für den Garten

Ebenso geeignet für Palettenmöbel ist Ihr Garten. Fangen Sie bereits jetzt an den Garten für den Frühling vorzubereiten und bauen Sie sich Ihre eigenen Gartenmöbel – wie z.B. eine Sitzfläche oder einen Sichtschutz aus Paletten. DIY-Gartenmöbel sind eine wunderbare Alternative zu herkömmlichen Gartenmöbeln.

Damit Sie Ihre Gartenmöbel so richtig in Szene setzen können, ist ein passender Unterstand die ideale Lösung. Unsere Gartenpavillons lassen Ihre selbst konstruierten Gartenmöbel zum richtigen Blickfang werden! Und funktional sind sie noch dazu: Unsere Gartenpavillons bestehen alle aus hochwertigem Metall und schützen somit Ihre Gartenmöbel effektiv vor Wind und Wetter. So können Sie es sich auch bei schlechterem Wetter in Ihrem Garten so richtig gemütlich machen!

Schon gewusst?

Alle unsere Gartenpavillons besitzen einen UV-Schutz von 50+ und schützen somit Ihre Gartenmöbel und Sie selbst vor hoher UV-Strahlung.

2. Vorbereitung - was brauche ich?

Damit Sie Ihre Palettenmöbel selbst bauen können, müssen Sie für sich selbst zunächst folgende Fragen beantworten:

  • Was möchten Sie bauen?
  • Wie groß soll das Möbelstück sein?

 

Danach können Sie damit anfangen, einen genauen Plan zu entwickeln. Dieser Schritt ist sehr wichtig, da Sie nun bestimmen, wie viele Europaletten Sie kaufen müssen. Sie haben die freie Auswahl darüber, wie Ihre Möbel aussehen sollen, wie groß sie sind und wie Sie sie nutzen wollen. Im Folgenden geben wir Ihnen eine grundsätzliche Anleitung bzw. einen Überblick darüber, aus welchen Paletten Sie Ihre Palettenmöbel selbst bauen können.

Europalette oder Einwegpalette

Der Unterschied zwischen einer Europalette und einer Einwegpalette liegt größtenteils in der Qualität. Eine Europalette kann bis über 1.000 Kg Gewicht tragen und wird dadurch, dass Sie eine Tauschpalette ist, von der EPAL (European Pallet Association e.V.) geprüft bevor Sie zum nächsten Kunden gelangt.

Eine Einwegpalette kann bis zu 500 Kg Gewicht tragen und hat den Vorteil, dass sie günstiger ist als eine Europalette. Während eine Europalette im Preis zwischen 10 bis 25 € liegt, kostet eine Einwegpalette ca. 2 bis 15 €.

Wir empfehlen Ihnen den Gebrauch von Europaletten, da diese stabiler und nicht viel teurer als Einwegpaletten sind. Im Idealfall nutzen Sie neue Paletten, da gebrauchte Paletten mit Schadstoffen belastet sein können. Neue Europaletten können Sie beispielsweise auf Amazon kaufen und gebrauchte Europaletten u.a. auf eBay.

Europalette - Maße und Gewicht

Eine Europalette hat eine Länge von 120 cm und eine Breite von 80 cm. Die Palette ist 144 cm hoch. Das Gewicht der Europalette beläuft sich dabei auf ca. 25 Kg.

Schon gewusst?

Die meisten Europaletten in Deutschland bestehen aus Birke, Kiefer oder Fichte. Aus welchem Holz Ihre Palettenmöbel am Ende bestehen ist nicht von Bedeutung.

Werkzeug und Material

Welches Werkzeug benötigt wird:

  • Schleifgerät
  • (Lasur-) Pinsel oder Lackierrollen
  • Abflammgerät
  • Akkuschrauber

 

Folgendes Material wird benötigt:

  • Europaletten oder Einwegpaletten
  • (Wetterschutz-) Farbe oder Holzschutzlasur
  • Rollen
  • Palettenkissen
  • 48 Stk. 5×45 Schrauben*
  • 12 Stk. 8×80 Schrauben*
  • 12 Stk. 8×180 Schrauben*

 

*Die Schraubengröße und -anzahl bezieht sich auf das folgende, verlinkte Video zum Palettensofa und kann daher variieren. Je nachdem, was Sie bauen wollen benötigen Sie verschiedene Schrauben sowie eine andere Anzahl an Schrauben. Wir übernehmen keine Haftung und Gewähr für potenzielle Abweichungen der aufgeführten Liste.

3. Verschiedene Palettenmöbel-Ideen

Palettensofa

Das wohl beliebteste Palettenmöbel ist das Palettensofa. Um das Sofa selbst zu bauen, benötigen Sie ca. 6 Paletten. Sie haben unter anderem die Möglichkeit dazu die Rückenlehne gerade oder abgeschrägt zu bauen. Sie favorisieren den Bau Ihres Palettensofas ohne abgeschrägte Rückenlehne? Dann haben wir genau das passende Video mit einer detaillierten Anleitung für Sie!

Für den Bau des Sofas wird zwar nur eine Person benötigt, wir empfehlen Ihnen jedoch, dass Ihnen eine weitere Person hilft, da der Bau etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen kann.

Video von dem YouTube-Kanal Gartenzeile

Palettentisch

Passend zum Palettensofa eignet sich ein selbst gebauter Palettentisch. Für diesen benötigen Sie ca. 2-3 Paletten. Den Tisch können Sie ebenso vielseitig nutzen wie das Sofa – beispielsweise als Couchtisch. Dafür können Sie ganz einfach die Höhe des Couchtisches bestimmen, indem Sie entweder mehr oder weniger Paletten aufeinanderstapeln. Auch der Tisch wird in der oben verlinkten Bauanleitung mitaufgeführt, sodass Sie diesen unkompliziert nachbauen können.

Paletten-Lounge

Sie können sich auch dazu entscheiden, gleich mehrere Palettensofas und -tische zu bauen und so eine ganze Paletten-Lounge entstehen zu lassen! Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und erstellen Sie Ihren ganz eigenen Outdoor-Bereich mit beispielsweise einer Sitzecke oder einem Ecksofa aus Paletten. Dafür besorgen Sie sich einfach so viele Europaletten, wie Sie wollen. Es gibt bereits sehr viele DIY-Ideen mit Bauanleitungen für die Paletten-Lounge, doch vielleicht fallen Ihnen auch noch völlig neue kreative Ideen ein? 

Sollten Sie bereits eine eigene Outdoor-Lounge haben, ergänzen Sie ganz einfach Ihre Lounge-Möbel mit Ihren Palettenmöbeln. Auch können Sie Ihre Lounge jederzeit nach Belieben erweitern.

Gartenpavillons in Holzoptik

Setzen Sie Ihre Paletten-Gartenmöbel mit einem Gartenpavillon mit einzigartiger Holzoptik perfekt in Szene!

Gartenpavillons in Holzoptik

Setzen Sie Ihre Paletten-Gartenmöbel mit einem Gartenpavillon mit einzigartiger Holzoptik perfekt in Szene!

Weitere inspirative Ideen für DIY-Projekte:

  • Paletten-Hochbeet
  • Paletten-Bank
  • Matschküche aus Paletten
  • Paletten-Pflanzkasten
  • Paletten-Sitzbank
  • Paletten-Sessel
  • Paletten-Regal
  • Paletten-Bett
  • Paletten-Weinregal

4. Tipps & Tricks zur Aufwertung und Erhalt

Palettenkissen

Damit Ihre selbstgebauten Palettenmöbel so richtig glänzen können, darf natürlich das passende Sitzkissen nicht fehlen. Suchen Sie sich dazu Ihr bevorzugtes Polster oder Ihre Auflage aus und nutzen Sie es als Palettenkissen! Achten Sie darauf, dass Ihre Palettenkissen die richtige Größe für Ihr individuelles Möbelstück aufweisen.

 

Schwarze Palettenkissen auf Palettenmöbeln

Damit Ihre Palettenkissen lange erhalten bleiben, ist es wichtig, die Paletten vorher gründlich abzuschleifen damit keine Splitter oder Kanten das Palettenkissen zum Reißen bringen. Wenn Sie sich das Schleifen sparen wollen, können Sie bereits abgeschliffene Paletten oder Paletten auch aus gehobeltem Holz kaufen.

Tipp:

Bitte beachten Sie, dass Sie das Palettenkissen, sollten Sie es für Ihre Gartenmöbel nutzen, bei schlechtem Wetter ins Trockene holen oder alternativ, einen wetterfesten Unterstand besitzen. Als ganzjährige Outdoor-Unterstände eignen sich z.B. perfekt unsere Hardtop-Gartenpavillons. Deren festen Dächer sind zu 100 % wasserdicht, UV-beständig und trotzen jeglichem Wetter!

Tipp:

Bitte beachten Sie, dass Sie das Palettenkissen, sollten Sie es für Ihre Gartenmöbel nutzen, bei schlechtem Wetter ins Trockene holen oder alternativ, einen wetterfesten Unterstand besitzen. Als ganzjährige Outdoor-Unterstände eignen sich z.B. perfekt unsere Hardtop-Gartenpavillons. Deren festen Dächer sind zu 100 % wasserdicht, UV-beständig und trotzen jeglichem Wetter!

Rollen für Palettenmöbel

Um Ihre Palettenmöbel mobil zu machen, befestigen Sie an Ihren Möbeln ein Fahrgestell oder Rollen. Schrauben Sie hierzu ganz einfach das Fahrgestell oder die einzelnen Rollen an die Unterseite Ihrer Möbel. Dadurch können Sie Ihre Möbel noch schneller wie gewünscht anordnen und noch vielseitiger nutzen. Wie wäre es z.B. mit einem mobilen Couchtisch?

Wie kann man Palettenmöbel winterfest machen?

Um Ihre Palettenmöbel wetterbeständig zu machen, ist es wichtig, die Möbel ausreichend zu behandeln. Dabei empfiehlt es sich, die Paletten vorher abzuflammenDas bedeutet, dass das Holz durch einen Gasbrenner so lange bearbeitet wird, bis es deutlich dunkler wird. Dies sorgt nicht nur für einen rustikalen, dunklere Holzfarbton, sondern auch dazu, dass das Holz einen gewissen Schutz vor Feuchtigkeit erhält.

Wir empfehlen, die Paletten mit einer Holzschutzlasur zu bearbeiten. Dadurch machen Sie Ihre Möbel erst richtig Outdoor-fähig und ermöglichen Ihnen auch bei feuchtem Wetter Zeit im Freien zu genießen. Wiederholen Sie den Vorgang, sobald die Palette einen Graustich erhält – so werden die Möbel aufgefrischt und bleiben wasserabweisend.

Palette wird mit weißer Farbe gestrichen

Alternativ können Sie Ihre Palettenmöbel auch mit einer Farbe Ihrer Wahl streichen. Besser ist es allerdings, das Holz sowohl mit einer Lasur als auch mit einer Wetterschutzfarbe zu bearbeiten. Bei der Wahl der Farbe sollten Sie darauf achten, dass es sich um eine Holzschutzfarbe handelt.

Wenn Sie sich das Streichen mit Farbe sparen wollen, können Sie sich Ihre Paletten bereits bemalt in verschiedenen Farben kaufen. Die Farben Weiß und Anthrazit sind mit am häufigsten zu finden. Dasselbe gilt für das Abflammen – Sie können ebenso bereits geflammte Paletten kaufen.

Tipp:

Sollten Sie einen Outdoor-Unterstand für Ihre Palettenmöbel bevorzugen, eignen sich hierzu wunderbar unsere Ganzjahrespavillons. Diese Pavillons können das ganze Jahr hinweg im Garten stehen bleiben. Sie planen Ihre Lounge oder Sitzkissen aus Paletten in der Farbe Weiß fertig bemalt zu erwerben? Dann ist der Forest Deluxe Gartenpavillon Ihr perfekter Ganzjahrespavillon! Die Pfosten dieses Pavillons imitieren das Holz einer Birke und schimmern somit ebenfalls im Weißton. Mehr zum Thema Ganzjahrespavillons erfahren Sie in unserem entsprechenden Beitrag.

5. Fazit

Palettenmöbel sind vielseitig einsetzbar und deshalb ideal für Ihren Balkon, Garten oder Ihre Terrasse geeignet. Die Möbel sind ein echter Hingucker und haben dadurch, dass sie selbst gestaltet sind, einen persönlicheren Wert für Sie. Ihnen sind keine Grenzen gesetzt, wie Sie Ihre Gartenmöbel individualisieren und mit einem Palettenkissen und einem Unterstand können Sie Ihre Gartenmöbel richtig glänzen lassen! Sie haben die Möglichkeit Ihre Europaletten komplett selbst zu bearbeiten oder, wenn Sie nicht “bei null” starten wollen, bereits bemalte oder abgeschliffene Europaletten zu verwenden. Bereiten Sie Ihren Garten jetzt schon mithilfe unserer Anleitungen auf den Frühling vor und werten Sie Ihn mit einer gemütlichen DIY-Sitzecke auf! 

Sie suchen noch nach einem geeigneten Unterstand für Ihre Sitzecke oder Ihre Terrasse? Oder haben Sie Fragen wie z.B. welcher Gartenpavillon der richtige für Sie ist? Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter! Rufen Sie gern unseren Experten-Kundenservice unter der Telefonnummer +49-40-7972446168 an, kommen Sie an unserem Standort Norderstedt vorbei oder senden Sie uns eine E-Mail an: service@profizelt24.de

Geschrieben von:

Ben

Ben ist Auszubildender bei uns und findet DIY-Alternativen sehr gut. Dabei gefällt Ben am meisten die Vielseitigkeit die DIY bietet. Er findet, dass wir häufiger zu selbst erarbeiteten Alternativen greifen sollten, bevor wir viel Geld ausgeben.

Artikel teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Das könnte Sie auch interessieren:

Den Garten im Frühling zum Highlight werden lassen

Machen Sie Ihren Garten frühlingsfit – mit unseren besten Tipps und Ideen

Es ist endlich wieder an der Zeit, den Garten aus dem Winterschlaf erwachen zu lassen. Machen Sie Ihren Garten frühlingsfit! Worauf Sie bei diesem Vorhaben genau achten sollten und welche Blumen farbliche und insbesondere frühlingshafte Akzente setzen, lesen Sie in diesem Beitrag. Frühlings-Deko-Tipps für Ihren Pavillon inklusive!

Erholung im Schrebergarten dank eines Gartenpavillons

Schrebergarten gestalten: unsere besten Tipps und Ideen

In diesem Beitrag geben wir Ihnen Ideen und Tipps für die Gestaltung Ihres Schrebergartens und klären Sie gleichzeitig über die Gesetze und Regeln für Kleingarten-Pächter auf. Worauf müssen Sie bei der Gestaltung genau achten? Ein Beitrag, für neue und bestehende Pächter eines Kleingartens und diejenigen, die es gerne einmal werden möchten.

Atmosphärisches Licht im Gartenpavillon erzeugen

Für die richtige Atmosphäre am Abend haben wir Ihnen einige Licht-Ideen zusammengestellt, die Ihren Gartenpavillon besonders gemütlich machen. Von Fackeln, Lichterketten bis hin zu LED – lesen Sie in diesem Beitrag unsere Tipps für die perfekte Beleuchtung Ihres Gartenpavillons!